Internationale Projekte


„SchülerInnen Schule Mitbestimmung!“

Zur Unterstützung der Schülervertretung sowie zur Vorbereitung Hamburger Schülerforen wurde Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit gegeben, Schulen in Lund/Schweden, in Prag/Tschechien und in Johannesburg/Südafrika zu besuchen.

Ziel der Reisen bzw. des Gegenbesuchs tschechischer und südafrikanischer Schülerinnen und Schüler in Hamburg war, den Schulalltag vor Ort kennen zu lernen und verschiedene Sichtweisen und Erfahrungen zum Thema Demokratie zu diskutieren.

Die Reisen wurden koordiniert von der Behörde für Bildung und Sport in Hamburg und dem Goethe-Institut-Prag.

 Checkliste Woran erkenne ich eine demokratische Schule.pdf

 2005 – Schweden, Prag

 2006 – Hamburg, Prag

 2007 – Prag

 2008 – Hamburg

 2008 – Prager Frühling

 2009 – Johannesburg

 2009 – Hamburg

 2010/2011 – Tschechien

 2011 – Sankt Petersburg

 2012 – Dokumtation HH-Prag

 2013 – Sankt Petersburg

 Multimedia Dokumente